Im Jubiläumsjahr spielen wir ein Stück von Curt Goetz

2017 ist für uns ein besonderes Jahr, können wir doch das 40-jährige Bestehen unseres
Vereins feiern und Ihnen unsere 44. Produktion präsentieren: Dr. med. Hiob Prätorius.

Das Stück von Curt Goetz spielen wir wie gewohnt in einer eigenen Mundartbearbeitung.
Regie führt der Schauspieler und Regisseur Hans Peter Incondi, der bei uns bereits zwei
Werke inszeniert hat: Im Jahr 2000 das Stück «Sechs Personen suchen einen Autor» von
Luigi Pirandello und zwölf Jahre später die Komödie «Floh im Ohr» von Georges Feydeau.

Im November letzten Jahres haben die Proben für die 13 Spielerinnen und Spieler begonnen
und anfangs April geht die erste der 25 Aufführungen über die Bühne.

 

     Zitate von Curt Goetz  
  « Einen Gescheiten kann man überzeugen,
einen Dummen muss man überreden.
       
    Es gibt Autofahrer, die das Vorfahren nicht lassen, bis sie ihren Vorfahren nachfahren können. »